Michaela und Wilhelm Maria Lipp „Was kostet der Himmel?“

 12,90

Autoren: Michaela und Wilhelm Maria Lipp

Erzählungen zur stillsten Zeit im Jahr (auch mit Texten für Kinder)

Covergestaltung und Layout stammen von Wilhelm Maria Lipp.

Das Buch umfasst 116 Seiten, wurde hochwertig in Hardcover mit Fadenheftung erstellt.

 

 

Beschreibung

 

Erzählungen über die stillste Zeit im Jahr füllen dieses Buch.

Ob mit Erinnerungen wie es früher war, ob mit Stimmungsbildern über diese Zeit, ob heitere Begebenheiten, oder ob
fantasievolle Kurzgeschichten, das Autorenehepaar Michaela und Wilhelm Maria Lipp versteht es, die Leserinnen und Leser  mitzunehmen, sie zum Schmunzeln und zum Nachdenken zu bringen. Auch für Kinder sind Texte zum Vorlesen oder zum selber Lesen dabei.

Was kostet also der Himmel?

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Michaela und Wilhelm Maria Lipp „Was kostet der Himmel?““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.