Michele bei der Weinlese

© by Michaela Lipp Michele bei der Weinlese Natürlich halfen meine Eltern nicht nur bei der Familie Kuhn, auch bei der Familie Krieger, Nebenerwerbslandwirte mit Wengert, also mit Weingarten.  Es war im Herbst, der Müller-Thurgau wurde gelesen. Der Silvaner blieb noch...

Michele auf dem Bauernhof

© by Michaela Lipp Michele auf dem Bauernhof der Familie Kuhn. Die Geschichte von dem Hahn, der mich immer wieder angriff, habe ich ja schon erzählt, aber einige Zeit später gab es wieder einen Vorfall. Ob der Kampfhahn inzwischen geschlachtet war, kann ich nicht...

Burli ist „Ratscherbub“

© by Wilhelm Maria Lipp Burli ist „Ratscherbub“ Schon ein paar Jahre ist Burli Ministrant. Regelmäßig kniet er auf den Altarstufen und bringt sich als Messdiener in der Kirche ein. Und er ist stolz darauf. Als einziger seiner Familie darf er diese ehrenvolle Aufgabe...

Burli im Biologieunterricht

© by Wilhelm Maria Lipp Burli im Biologie-Unterricht Burli hatte als einziger Bub der Familie ein eigenes Zimmer. Das Fenster ging zum Flachdach der Garage auf. Dahinter standen vier groß gewachsene Pappeln. Wenn Burli am Zimmer lernte, spielte, oder einfach las,...

Liebesgschichten und Heiratssachen

© by Ingrid Krüger Liebesgschichten und Heiratssachen Leonie, eine hübsche, blonde Wienerin, gerade einmal 17 geworden, fuhr mit ihren Eltern im VW-Käfer Richtung Italien. Um fünf Uhr früh ging es bereits los, musste doch der Semmering bewältigt werden und Autobahnen...