Kärntner Schreiberlinge

Wer sind die Kärntner Schreiberlinge?

Die Kärntner Schreiberlinge sind ein privater Kreis von 11 + 1 Hobbyautoren aus ganz Kärnten. Wir fanden im Frühjahr 2013 zusammen. In 14-tägigen Treffen beschäftigen wir uns mit kreativem Schreiben in Hochdeutsch und Mundart, Lyrik und Prosa.

 

Wir sind Kärntner Schreiberlinge seit 26. April 2013:

Präsidentin:
Karin Ch. Taferner, Ebenthal

Gründungsmitglieder:
Susanne Wiedergut, Villach; Marianne Fischer, Ebenthal; Heinz Zitta, Drobollach; Anna Maria Lippitz, Oberagsdorf; Melanie Fischer, Klagenfurt; Gernot „G.Apo“ Stadler, Köttmannsdorf; Monika Grill, Viktring (Ehrenmitglied)

Mitglieder:
Silvia ZYCH, Villach (2014); Edeltraud KOINIG, St. Stefan/Lav. (2015); Claudia KRUSCH, Wolfsberg (2015); Elisabeth HAFNER, Klagenfurt (2016)

 

Was machen die Kärntner Schreiberlinge?

Wir veranstalten Lesungen und Schreibworkshops (z.B. Schreiben am See), machen bei Literaturwettbewerben mit und haben z.T. auch schon eigene Bücher veröffentlicht. Gemeinsam haben wir eine Hör-CD („hörzeigbar“) gemacht, sowie einen immerwährenden Kalender (für Geburtstage und andere Jubiläen) und seit 2019 gibt es von uns auch einen Tischkalender.

 

Termine, Aktuelles und Neuigkeiten findet Ihr unter

www.facebook.com/kaerntnerschreiberlinge

oder bei unserem E-Mail-Newsletter (Anmeldung per Mail an karin.ch.taferner[at]gmail.com)

 

Wenn du mit den Kärntner Schreiberlingen Kontakt aufnehmen möchtest, schicke uns bitte deine Anfrage via  Kontaktformular.
Die Kärntner Schreiberlinge sind auch im Facebook.